Freitag, 27. November 2009

Eine neue Komödie "Pyjamaparty" hat morgen im ARTelier Rudziok Premiere



Humor ist bekanntlich, wenn man trotzdem lacht. Das kann man am Samstag, 28. November, und am 5. Dezember tun, wenn im Winkhauser ARTelier Rudziok am Heelweg 10 mit einer "Pyjamaparty" der besonderen Art Martina Rudzioks neue Theaterkomödie ihre Premieren feiert.

Das mit Situationskomik und witzigen Dialogen gespickte Stück beginnt jeweils um 20 Uhr. Im Mittelpunkt der Handlung stehen mit Sylvie (Dana Brüning), Anne (Susanne Prangen) und Rüdiger (Armin Rudziok) drei Freundinnen, die Sylvies Hochzeit mit einem schwerreichen, aber eben auch ästhetisch sehr anspruchsvollen Mann planen.

Ob sich die Mühe lohnt? Man wird sehen. Drei Freun-dinnen? Ja. Sie haben richtig gelesen. Denn der schwule Rüdiger, Anne und Sylvie verstehen sich wirklich als beste Freundinnen, die sich alles ungeschminkt sagen können. "Warum können nicht alle Männer so einfühlsam sein, wie du?" will Sylvie einmal von Rüdiger wissen. Dessen Antwort kommt prompt: "Weil sie dann keine Männer mehr wären."
Und die bereits sieben Mal verehelichte Anne lässt ihre jüngere Freundin Sylvie im Streitgespräch über deren Zukünftigen einmal wissen: "Ich muss nicht nett sein zu dir, sondern nur ehrlich."

Apropos ehrlich. Bei der Pyjama-Party, die man für 14 Euro Einritt miterleben kann, wenn man sich aus Platzgründen im ARTelier Rudziok vorab unter 444 209 48 angemeldet hat, kann man die Irrungen und Wirrungen von drei Lebensentwürfen verfolgen und darüber schmunzeln und nachdenken, was man nicht nur in der Liebe tun oder besser lassen sollte, um an sein Ziel zu kommen.

Weitere Informationen gibt es im Internet unter: www.artelier-rudziok.de

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen